Das sollten Sie beim Neukauf einer Teichfilteranlage beachten

In den letzten Jahren ist das Halten und Züchten von Fischen, insbesondere Kois für Hobby Teichwirte, gerade auch bei kleineren Grundstücken, mehr und mehr zum Trend geworden.

Für das Halten von Fischen ist die Wasserqualität ausschlaggebend. Mit einem optimal dimensionierten Klarwasserkonzept und verbraucherfreundlichen Teichpflegeprodukten kann man das Wasser im Gartenteich sauber und die Wasserqualität für die Fische im optimalen Bereich halten.

Wichtig bei Teichfiltersystemen ist, dass diese immer auf Teich und Fische abgestimmt sein sollten. Eine Dimensionierung des Teichfilters über die Wassermenge z.B. ist nicht ausreichend. Achten Sie deshalb bei der Auswahl der richtigen Teichfilteranlage auf die Größe Ihres Teiches sowie auf den Fischbesatz.

Mit Hilfe unseres Filter-Rechners können Sie ganz leicht eine optimale Teichfilteranlage für Ihr Wasserparadies ermitteln.

 

Bestehende Teichfilteranlagen optimal auf die Saison vorbereiten

Damit Ihre Teichfilteranlage auch in der neuen Wassergarten-Saison ihre Aufgaben sorgfältig erledigen kann, empfehlen wir Ihnen Verbrauchsmaterialien wie z.B. Filterschwämme oder UVC-Lampen bei UVC-Klärern vor der Inbetriebnahme auszutauschen.


Alle Austauschprodukte können Sie auch bequem in unserem Service-Shop bestellen.